Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

SONGMICS Bollerwagen Test

no name SONGMICS Bollerwagen

no name SONGMICS Bollerwagen
no name SONGMICS Bollerwagenno name SONGMICS Bollerwagenno name SONGMICS Bollerwagen

Unsere Einschätzung

no name SONGMICS Bollerwagen Test

<a href="https://www.kinderwagen.org/no-name/songmics-bollerwagen/"><img src="https://www.kinderwagen.org/wp-content/uploads/awards/6595.png" alt="no name SONGMICS Bollerwagen" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Material: 600D Oxford-Gewebe, Aluminum-Rohre, PP-Kunststoff
  • Maße: 97 x 51 x 61 cm (L x B x H)
  • Maße zusammengeklappt: 73 x 31 x 24 cm (L x B x H)
  • Gewicht: 10 kg
  • Max. Belastbarkeit: 150 kg

Vorteile

  • Leicht handhabbar
  • Leichte Montage

Nachteile

  • Deichsel könnte eine Schwachstelle sein.

Zubehör

  • Bollerwagen & Handwagen

Technische Daten

Marke /
Hersteller
no name
ModellSONGMICS Bollerwagen
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preisca. 81 Euro
EAN6955880306008

Bollerwagen sind für viele Leute das passende Transportmittel, wenn es um das Bewegen von Kleinkram geht. Auch kleine Kinder können damit durch die Gegend geschaukelt werden, wenn ihre Beine unterwegs müde geworden sind. Wer sich umschaut, wird mit Erstaunen bemerken, dass in dieser Hinsicht zahlreiche Anbieter zu finden sind. Zu denen gehört auch Songmics – u. a. mit dem Modell GHT02GY. Wir wollen mal herausfinden, was von dem Teil erwartet werden kann.

no name SONGMICS Bollerwagen online bestellen

Bei Ebay kaufen
Bei Otto kaufen
Bei Amazon kaufen

Ausstattung

Dieser Bollerwagen von Songmics – Modell GHT02GY – hat die Maße  97 x 51 x 61 cm. Sein Eigengewicht beträgt 10 Kilo, er ist  bis 150 Kilo  belastbar. Die  Konstruktion aus Alu und der Korb aus reißfestem  600 D Oxford-Gewebes. Außerdem ist der Bollerwagen mit starken Stahlbremsen ausgestattet. Damit soll er laut Anbieter auch auf unebenem Terrain leicht zum Stehen kommen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Handhabung

Wenn man sich für Erfahrungen von Usern mit diesem Wagen interessiert und dafür mal auf der passenden Seite von Amazon vorbei schaut, fällt der Blick zunächst auf das Sterndiagramm. Da kann man erfreut feststellen, dass 80 Prozent der bisherigen Kunden dem Teil vier oder fünf Sterne geben. Doch kurz danach kann leider festgestellt werden, dass 10 Prozent ihm nur einen Stern geben. Das deutet darauf hin, dass zumindest Probleme auftauchen können. Schaut man dann genauer hin, landet man bei Usern, denen schon mal die Deichsel gebrochen ist und zwar schon in der Frühphase der Nutzung. Dürfte daher eine zu beachtende Schwachstelle sein. Ansonsten wird aber auch viel positives über den Wagen gesagt – z. B. das er sich einfach aufklappen und ebenso leicht wieder zusammenfalten lässt. Dass er in zusammengeklappten Zustand sehr platzsparend ist, wird als weiteres Plus erwähnt. Auch seine Transportkapazität kommt gut an und ebenso seine leichtgängige Handhabung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 81 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis entspricht den aktuellen Marktverhältnissen und die wenigen User, die ihn ansprechen, sind damit zufrieden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Es handelt sich bei diesem Bollerwagen von Songmics um ein praktisches Modell, dass sich gut handhaben lässt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: no name SONGMICS Bollerwagen

Bei Amazon kaufen
81,33 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 29.03.2020 um 18:49 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell no name SONGMICS Bollerwagen gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?