Bergsteiger Kinderwagen - Kombikinderwagen für alle Lebenslagen

Bergsteiger KinderwagenMit Hilfe der Marke Bergsteiger bekommt Qualität beim Kinderwagenkauf einen neuen Namen. Denn hier legt man höchsten Wert auf Qualitätsmaterialien, die nicht nur leicht zu reinigen sind, sondern auch zur Sicherheit der Kinder beitragen. Viele der Stoffe werden sogar von Hand bearbeitet und genäht. Dabei ist das Unternehmen von einer nachhaltigen Arbeitsweise geprägt. Denn auch die Umwelt soll hier nicht zu kurz kommen. Ein edles Design, was in vielen Mustern und Farben erhältlich sind, rundet das Angebot der Topmarke Bergsteiger Kinderwagen ab.

Bergsteiger Kinderwagen Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Bergsteiger": (4.5 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Modebewusstsein vereint mit Sicherheit fürs Kind

Bergsteiger Milano 6Neben der Qualität der Bergsteiger Kinderwagen haben auch ein modisches Design und die höchste Sicherheit der Kinder oberste Priorität. Im Vergleich konnte der Testsieger damit punkten, dass hier alle von der EU vorgeschriebenen Sicherheitsstandards nicht nur erfüllt wurden, sondern dass das Unternehmen auch seine eigenen Sicherheitsstandards eingeführt hat. Dafür ist das strenge interne Qualitätsmanagement zuständig. Modisch möchte man zudem immer ganz nah am Nerv der Zeit sein. Während das ausgeklügelte Rahmenkonzept der Bergsteiger Kinderwagen also immer das gleiche bleibt, kann man verschiedene Schalen und Wannen für das Baby kaufen, die in modischen Farben gestaltet wurden. So kann man seinem Bergsteiger Buggy also einen frischen und trendigen Look verpassen.

Besonders die modebewusste Frau von Welt fühlt sich von diesem Kinderwagen angesprochen, die somit nicht nur zum praktischen Transportmittel für das Baby oder Kind, sondern auch zu einem Modeaccessoire werden. Trotzdem wird die notwendige Funktionalität dabei nie vernachlässigt und die Kinderwagen ließen sich auch im Bergsteiger Buggy Test leicht handhaben. Während sie allen erdenklichen Komfort für den eigenen Nachwuchs vorzuweisen haben, konnten die Kinderwagen im Vergleich auch sehr gut und vor allem überaus platzsparend verstaut werden. Nachfolgend also noch einmal die Vorteile dieser Marke, die sich in unserem ausführlichen Bergsteiger Kinderwagen Test aufgetan haben, im Überblick:

  • Die Sicherheitsnorm EN 1888 wird erfüllt
  • In der EU zertifiziert
  • Eine ansprechende Optik und modische Farbkombinationen
  • Eine riesige Auswahl an Zubehör
  • Auch Ersatzteile sind erhältlich
  • Ein sehr guter Preis
  • Die Materialien sind abwaschbar und zum großen Teil sogar wasserabweisend
  • Ein solides Rahmenkonzept

Die verschiedenen Modelle im Bergsteiger Kinderwagen Test

Ob man sich nun für das Modell Capri, Rio oder Milano entscheidet, die Buggys und Kinderwagen der Marke sind nicht ohne Grund zum Testsieger gewählt worden. Denn zum einen kann man sie bei vielen Einzelhändlern günstig kaufen und zum anderen ist bei den meisten Kinderwagen ein ganzes Set an Zubehörteilen bereits mit dabei. Somit kann die Marke auch im Preisvergleich glänzen. Zu dem Kombikinderwagen gehören zum Beispiel nicht nur das Grundgestell und ein praktischer Einkaufskorb, sondern auch eine Babyschale, ein Sicherheitsbügel für den Kindersitz sowie eine große Wickeltasche.

Auch ein handlicher Regenschutz, ein Wetterfußsack und eine Liegeverlängerung werden von Anfang an bereits mitgeliefert. Hinzu kommen der praktische Getränkehalter und das Moskitonetz, was das Kind vor Mücken und Käfern schützen kann. Im Testbericht konnte kaum ein Kinderwagen mit einem solch großen Lieferumfang glänzen wie der Bergsteiger Buggy. Zudem waren alle der Kinderkarren aus dem Bergsteiger Kinderwagen Test auch in einer riesigen Farbvielfalt erhältlich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Kinderwagen für höchste Ansprüche

Im Bergsteiger Buggy Test haben besonders die wasserabweisenden Materialien der Kinderwagen Bonuspunkte ernten können. Denn somit kann man mit einem Bergsteiger Buggy problemlos mit seinem Kind bei Wind und Wetter unterwegs sein und trotzdem noch positive Erfahrungen machen. Die großen Lufträder, die sogar über eine Stoßdämpferfederung verfügen, haben die Erwartungen der Eltern im Bergsteiger Buggy Test ebenfalls übertroffen. Das galt sogar dann, wenn es sich um einen Kinderwagen handelte, der bereits gebraucht war. Denn wie die Erfahrungsberichte zeigen, nimmt die Qualität der Bergsteiger Kinderwagen auch im Laufe der Zeit nicht ab. Die Kinderwagen sind und bleiben kippsicher, während sie sich dank des praktischen Schwenkschiebers wunderbar drehen und wenden lassen.

Außerdem kann der Handgriff problemlos auf die Größe des jeweiligen Familienmitglieds eingestellt werden. Dies garantiert noch mehr Komfort im Umgang mit den Kinderwagen der Topmarke. Der optimale Schutz wird dabei auch durch das 5-Punkt-Gurtsystem sichergestellt. Auf Wunsch lässt sich der Sicherheitsbügel aber abnehmen. Zudem ist die zentrale Fußbremse leicht zu betätigen, sodass man den Kinderwagen im Nu zum Stillstand bringen kann. Ein flexibles Fahren auf einem nassen, unebenen oder sogar verschneiten Untergrund ist mit der Marke Bergsteiger ebenfalls kein Problem.