CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Classico Retro 005 dunkelblau gepunktet Test

Classico Retro 005 dunkelblau gepunktet

Classico Retro 005 dunkelblau gepunktet

Unsere Einschätzung

Classico Retro 005 dunkelblau gepunktet Test

<a href="https://www.kinderwagen.org/classico-retro/005-dunkelblau-gepunktet/"><img src="https://www.kinderwagen.org/wp-content/uploads/awards/4521.png" alt="Classico Retro 005 dunkelblau gepunktet" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung
Classico Retro 005 dunkelblau gep... bei Amazon:

Merkmale

  • Dieser einmalige Kinderwagen im klassischen Stil mit Retro Touch lässt keine Wünsche offen und wird Sie und Ihren Nachwuchs von Geburt bis zum 3. Lebensjahr begleiten.
  • Der Kinderwagen samt allen Komponenten wird komplett in der EU konstruiert, gebaut und montiert.

Vorteile

  • Umfangreiche Ausstattung
  • 3 in 1 Funktion
  • Schadstofffreie und stabile Verarbeitung
  • Schönes Retro-Design

Technische Daten

MarkeClassico Retro
Modell005 dunkelblau gepunktet
Aktueller Preisca. 479 Euro

Hersteller Classic Retro kombiniert bei dem Kombikinderwagen 005 im dunkelblauen gepunkteten Design Nostalgie mit modernen Features. Das scheint das Modell zu einer gute Wahl für die ersten Lebensmonate des Kindes zu machen. Mehr Infos bietet dieser Text.

Classico Retro 005 dunkelblau gep... bei Amazon

  • Classico Retro 005 dunkelblau... jetzt bei Amazon.de bestellen
479,00 €
Classico Retro 005 dunkelblau gep... bei Amazon:

Ausstattung

Der Kombikinderwagen setzt auf ein Chromgestell mit 14 Zoll Kugellager-Luftreifen und auf einen schönen geflochtenen Weidenkorb. Die dunkelblauen Stoffbezüge sind zudem pflegeleicht und aus völlig unbedenklichen Materialien angefertigt worden. Zur Ausstattung zählen unter anderem eine Matratze, ein Einkaufskorb, Regenschutz, Fußabdeckung und eine zusätzliche Wickeltasche. Hinzu kommt, dass sich das Modell in einen praktischen Sportbuggy und dank der beiliegenden Adapter in eine Autoschale umfunktionieren lässt. Daher bietet sich der Einsatz in den ersten drei Lebensjahren des Kindes optimal an. Durch Details wie den Sicherheitsgurt, eine angenehme Luftzirkulation im Korbkinderwagen und das stabile Gestell wird für Sicherheit gesorgt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung

Durch Sicherheit und Verarbeitungsqualität unterstreicht dieser Korbkinderwagen mit Kombi-Features seine Qualität und Funktionalität. Das 3 in 1 Modell ist eine gute Investition für die ersten Lebensmonate und Jahre des Kindes und punktet durch die schadstofffreie Verarbeitung und den hohen Fahrkomfort, der durch die robusten Räder und das stabile Gestell gewährt wird. Alle Stoffbezüge sind waschbar, was für Hygiene und gute Pflegeeigenschaft im Alltag sorgt. Auch die Einkaufstasche und Wickeltasche erweisen sich als nützlich. Das gepunktete Retro-Design hingegen erfüllt gleichzeitig auch optische Ansprüche. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 479 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Anschaffungskosten sind moderat und absolut vertretbar, wenn man die Features des Kombikinderwagens bedenkt. Das macht ihn zu einer guten Erstausstattung für den Familiennachwuchs. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Kombikinderwagen ist eine schöne Alternative, die Kinder und Eltern in den ersten drei Jahren begleitet. Das Modell lässt sich flexibel als Korbwagen für Babys und Sportwagen für Kleinkinder nutzen und wartet mit hinreichenden Sicherheitsfunktionen und einer umfangreichen Ausstattung auf. Sogar Einkaufs- und Wickeltasche liegen für den ersten Ausflug mit dem Baby gleich bei und sind perfekt abgestimmt auf das schöne Retro-Design. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Classico Retro 005 dunkelblau gepunktet gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?