Zwillingskinderwagen & Zwillingsbuggys – Mit Zwillingen richtig unterwegs sein

zwillingskinderwagen -zwillingsbuggy2Wer Zwillinge bekommt, der muss sich mit vielen Fragen und Problemen auseinandersetzen. Die meisten Dinge werden doppelt benötigt und auch die Wahl des richtigen Zwillingskinderwagens spielt eine erhebliche Rolle. Er soll komfortabel sein, wendig und nicht zu schwer sein. Die Hersteller haben sich vor allem in den letzten Jahren auf Zwillingsbuggys spezialisiert und somit ist die Wahl nicht gerade leichter geworden. Das Design ist meist zeitlich angepasst und die Farben sind in allen möglichen Facetten erhältlich. Es gibt allerdings viele wichtige Kriterien, die beachtet werden müssen.

Zwillingskinderwagen & Zwillingsbuggy Test 2017

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Zwillingskinderwagen & Zwillingsbuggys": (4 von 5 Sternen, 16.5 Bewertungen)

Womit sollte begonnen werden?

Zwillingskinderwagen & ZwillingsbuggyIm Internet können massenweise Fahrvehikel für Zwillinge gefunden werden, ein Zwillingskinderwagen Test kann hier schon etwas mehr Klarheit verschaffen. Es gibt sie in Tausenden Farbkombinationen, Modellen und Marken. Oftmals ist man bei der Wahl bereits nach wenigen Minuten komplett überfordert. Der Kauf sollte gut durchdacht werden, denn die Kosten sind nicht unerheblich und mehrere Hundert Euro müssen investiert werden. Die Sicherheit der Kinder geht natürlich vor und aufgrund dessen sollte nicht vorschnell entschieden werden.

Wie kann der richtige Zwillingsbuggy gefunden werden?

Es kann in der Regel zu jedem Modell ein Testbericht nachgelesen werden. Außerdem spielen Käuferbewertungen beim Kauf eine erhebliche Rolle. Die Bewertungen sind meist natürlich real und somit wird einem die Entscheidung für den richtigen Kinderwagen für Zwillinge erleichtert. Buggys für Zwillinge gibt es in verschiedenen Ausführungen und man muss für sich selbst entscheiden, welches Modell gewählt wird.

Die verschiedenen Sitzmöglichkeiten

Es gibt zwei Möglichkeiten: einmal der Tandem-Kinderwagen. Hier sitzen oder liegen die Kinder hintereinander. Für Eltern oftmals gar keine leichte Entscheidung, welches Kind oder Baby vorne liegen soll und welches hinten. Es gibt auch Duo oder Twin Wagen, die ein Sitzen oder Liegen nebeneinander ermöglichen. So können sich die Geschwister ständig sehen und auch miteinander kommunizieren, gerade bei Zwillingen sehr von Vorteil. Ein Vergleich der beiden Modelle kann lohnen, denn jeder hat andere Vorstellungen von Zwillingswagen.

Erklärung: Tandem-Kinderwagen

Wie oben beschrieben sind die Sitze hier hintereinander ausgerichtet. Der hintere Sitz ist oftmals ein wenig höher, so hat das Kind hinten auch eine gute Sicht nach vorne. Das Sichtfeld ist hinten allerdings eingeschränkter als vorne und die Kleinen werden schnell quengelig. Viele Modelle bieten heutzutage die Möglichkeit die Sitze, zu drehen. So können sich die Zwillinge auch während der Fahrt sehen. Bei Kindern ab einem Jahr sehr von Vorteil, sie können sich miteinander beschäftigen und die Welt gemeinsam entdecken. Der Duo-, Twin-, oder Zwillingsbuggy ist sehr schmal und auch enge Straßen können ohne Probleme passiert werden. Die Buggys für Zwillinge können sehr einfach zusammengeklappt werden und passen nahezu in jedes Fahrzeug.

Erklärung: Seite an Seite Zwillingskinderwagen

Dieser Wagen ist den meisten wahrscheinlich bekannt. Die Sitze liegen direkt nebeneinander. Diese Zwillingskinderwagen sind geeignet für Kinder, die ungefähr das gleiche Gewicht aufweisen. So ist die Verteilung gleichmäßig und der Wagen kippt nicht zur Seite. Diese Art von Kinderwagen für Zwillinge ist breiter gebaut und ist besonders für Outdoor-Beschäftigungen geeignet. Die breite Bauweise kann allerdings erst einmal ungewohnt sein, denn das Schieben wird nicht gerade erleichtert. Für Kinder hat er allerdings einen enormen Vorteil: sie sehen sich dauerhaft und können sich verständigen und sehen, was der Zwilling gerade treibt. Eltern können außerdem beide Kinder gleichzeitig im Auge behalten. Bei dieser Art von Wagen haben die Kleinen genug Beinfreiheit und dies ist besonders ab einem Alter von 1 Jahr sehr wichtig. Einige Anbieter bieten diese Modelle bereits sehr günstig oder auch gebraucht an und auch die Qualität überzeugt und ist gut. Der Preis für solch einen Wagen liegt zwischen 300 und 800 Euro. Es kann sich lohnen einen Preisvergleich ins Auge, zu fassen. Um die richtige Marke herauszufiltern, gibt es die Möglichkeit anhand von einem Zwillingsbuggy Test richtig zu wählen.

Markenvielfalt

Die Markenvielfalt ist nahezu unbegrenzt und eine Menge Herstellter versprechen erstklassige Qualität. Einige davon:

Über alle Marken gibt es einen Testbericht und auch die Testsieger des Zwillingskinderwagen Tests bzw. des Zwillingsbuggy Tests können so sehr einfach festgestellt werden.

Das richtige Zubehör

Viele Hersteller bieten eine Menge Zubehör zu den Zwillingskinderwagen. Es gibt Taschen, Körbe, Regenschutz, Insektenschutznetze, Sonnenschirme. Meist sind all diese Dinge bereits im Set erhältlich und das Beste zu kaufen ist nicht immer einfach. Am Besten ist es, wenn die Dinge vom gleichen Hersteller gekauft werden. So passen sie zu einhundert Prozent zum Wagen und man muss nichts umtauschen. Farblich ist das meiste Zubehör ebenfalls in der Farbe des Zwillingsbuggys zu erhalten.

Ersatzteile besorgen

Es kommt immer wieder einmal vor, dass der Zwillingskinderwagen kaputt geht, eine Schraube fehlt oder das Rad gewechselt werden muss. Hier ist es von Vorteil, wenn direkt beim Hersteller nach einem Ersatzteil angefragt wird oder bei einem entsprechendem Händler. Damit ist man immer auf der sicheren Seite und die Ersatzteile passen. Universalersatzteile sollten bei einem Kinderwagen möglichst vermieden werden. Die Sicherheit und der Komfort kann in diesen Fällen nicht mehr gewährleistet werden. Wer sich nicht auskennt mit der Reparatur, der sollte diese von einem Fachmann bewerkstelligen lassen. Dies kostet zwar meist nicht gerade wenig, doch man weiß, dass die Kinder wieder sicher in ihrem Kinderwagen sitzen und nichts passieren kann.

Die Testsieger bei uns im Sortiment wählen

Wir haben ein sehr breit gefächertes Sortiment an Zwillingswagen und Zubehör. Die Preisklassen reichen von niedrig bis gehoben und sicherlich kann hier jede Familie den entsprechenden Zwillingswagen finden. Unser Zwillingskinderwagen Test zeigt die Vorteile, aber auch die Nachteile auf und Sie müssen letztendlich nur das Modell, die Farbe und das Zubehör wählen. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir zur Verfügung und auch eine entsprechende Beratung können wir Ihnen gewährleisten. So werden Sie schon sehr schnell den richtigen Zwillingskinderwagen finden und die lieben Kleinen werden sicher von A nach B transportiert.

Neuen Kommentar verfassen