Mehrlingskinderwagen & Mehrlingsbuggys – die tollen Geschwisterwagen

Mehrlingskinderwagen & MehrlingsbuggyWenn Sie Mehrlinge erwarten oder in kurzen Abständen Nachwuchs bekommen, dann brauchen Sie einen guten Kinderwagen, der für mehrere Kinder geeignet ist. Prozentual nehmen die Zwillingsgeburten zu und auch immer häufiger kommt es zu Geburten von Drillingen. Die Hersteller haben den Trend aufgegriffen und stellen immer mehr Mehrlingskinderwagen und Mehrlingsbuggys her, die auch hohen Ansprüchen genügen. Hier haben Sie also eine große Auswahl.

Mehrlingskinderwagen & Mehrlingsbuggy Test 2017

Ergebnisse 1 - 9 von 9

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Mehrlingskinderwagen & Mehrlingsbuggys": (4 von 5 Sternen, 37.5 Bewertungen)

Welche Merkmale sollte ein Mehrlingskinderwagen oder ein Mehrlingsbuggy mitbringen?

Mehrlingskinderwagen & MehrlingsbuggyBevor Sie sich auf die Suche nach einem Modell machen, das Ihre Wünsche erfüllen kann, sollten diese erst einmal eingegrenzt werden. Auch wenn die Auswahl an Mehrlingskinderwagen grundsätzlich noch lange nicht so groß ist wie bei klassischen Modellen für ein Kind, so gibt es dennoch verschiedene Ausführungen, die ihre Vor- und Nachteile besitzen. Ein besonders wichtiger Punkt ist für viele Eltern die Größe. Sind Sie viel mit Bus und Bahn unterwegs, wohnen Sie in einem kleinen Ort mit schmalen Straßen und ebenso kleinen Geschäften oder sind Sie vielleicht viel auf dem Land und im Wald unterwegs? All diese Punkte haben einen Einfluss auf die Empfehlungen, die für einen Mehrlingsbuggy oder einen Kinderwagen für Mehrlinge gegeben werden. Es gibt Modelle, bei denen die Sitze nebeneinander oder hintereinander angebracht sind. Während die Sitze nebeneinander in der Breite mehr Platz einnehmen, werden Buggys für Mehrlinge in der Länge gestreckt, wenn die Kinder hintereinander sitzen. Weitere Merkmale, die es zu beachten gibt, sind:

  • Softtragetasche oder feste Wanne bei einem Kinderwagen für Mehrlinge?
  • Wie lässt er sich zusammenklappen?
  • Wie sind die Maße zusammengeklappt und geöffnet?
  • Was für Räder werden gewünscht? Vollgummi? Kunststoff? Schwenkbar oder fest?
  • Wie viele Kinder sollen transportiert werden? Zwillinge, Drillinge, Vierlinge oder auch Geschwister mit Altersunterschied?

Die kombinierten Mehrlingswagen

Möglicherweise ist für Sie ein kombinierter Mehrlingswagen von Interesse. In diesem Fall handelt es sich um einen Wagen, der für zwei oder mehr Kinder ausgelegt ist und der zeitgleich bei einem Sitz als Kinderwagen und bei einem anderen Sitz als Buggy genutzt werden kann. Von Vorteil ist solch ein Wagen dann, wenn Sie Kinder mit einem geringen Altersunterschied haben. Kommt noch ein Baby, Ihr Kind sitzt aber noch im Buggy, dann ist ein Mehrlingskinderwagen in diesem Design eine gute Wahl. Das ist jedoch nicht bei allen Modellen möglich. Eine gute Grundlage bietet ein Test von Mehrlingskinderwagen. Der Mehrlingskinderwagen Testbericht enthält aufschlussreiche Details über die Eigenschaften der Wagen.

Zwillinge, Drillinge oder Vierlinge? – Welcher Mehrlingswagen wann?

Wenn die Geburt von Mehrlingen bevorsteht, dann ist die Aufregung groß. Vielleicht brauchen Sie nicht nur einen Zwillingswagen sondern einen sogenannten Triplette, einen Wagen für Drillinge. Selbst für Vierlinge gibt es einige Modelle, es ist aber auch möglich, Spezialanfertigungen in Auftrag zu geben. Der Mehrlingswagen steht im Idealfall schon vor der Geburt bereit. Beachten Sie hier die teilweise langen Lieferzeiten der Hersteller, die oft mehrere Monate in Anspruch nehmen können. Erkundigen Sie sich am besten vor dem Kauf, wie lange die Lieferung dauern kann. Möchten Sie dann noch ein spezielles Design, kann dies zusätzlich Zeit kosten. Es ist also gut, sich bereits mehrere Monate vor der Geburt auf die Suche zu machen. Die Kosten für solch einen Mehrlingskinderwagen sind hoch. Möglicherweise haben Sie schon darüber nachgedacht, ihn gebraucht zu kaufen. Das ist natürlich eine Option, die auf jeden Fall in Betracht gezogen werden kann. Möchten Sie Buggys für Mehrlinge oder Kinderwagen gebraucht kaufen, achten Sie auf folgende Punkte:

  • Ist alles an Zubehör vorhanden?
  • Lässt sich der Wagen problemlos auf- und zuklappen?
  • Lässt er sich reinigen?
  • Wie sehen die Räder aus?
  • Wie lange war er in Benutzung?
  • Welches Ergebnis hat er in einem Test bekommen?
  • Wie stark variiert der Preis zu einem neuen Wagen?

Manchmal können Sie auch, gerade wenn die Geschwister des Babys schon älter sind, auf einen Mehrlingswagen auch verzichten und stattdessen ein Kiddyboard nehmen, das Sie an dem Kinderwagen anbringen können. So lässt sich noch einmal Geld sparen.

Der Mehrlingsbuggy für die Zeit nach den ersten Monaten

Wenn Ihre Kinder von selbst sitzen können, dann ist es meist Zeit, sie in einen Buggy zu setzen und vom Kinderwagen Abschied zu nehmen. Vielleicht haben Sie die erste Zeit mit ihren Mehrlingen überbrückt, indem Sie einen einfachen Kinderwagen und eine zusätzliche Tragemöglichkeit hatten. Oder Sie hatten einen Mehrlingskinderwagen gekauft, der sich nicht umbauen lässt. Jetzt soll also ein Mehrlingsbuggy her. In einem Mehrlingsbuggy Test werden auch hier die verschiedenen Modelle beleuchtet. Manchmal gibt es auch ein Set mit zusätzlichem Zubehör, was meist im Testbericht vermerkt ist. Der Vergleich ist eine gute Grundlage, wenn Sie unsicher sind, welche Buggys für Mehrlinge Sie in Betracht ziehen. Wichtig ist auch hier, dass Sie erst einmal die Wahl treffen, ob die Geschwister nebeneinander oder hintereinander sitzen sollen. Der Preis ist hier oft gar nicht so unterschiedlich. Beide Modelle gibt es günstig aber auch nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Haben Sie diese Entscheidung getroffen, dann geht es um weitere Details. Vielleicht soll es nur ein einfacher, zusammenklappbarer Mehrlingsbuggy sein. Oder Sie legen Wert auf einstellbare Rückenlehnen, Polsterungen, Federungen und vieles mehr. Im Mehrlingsbuggy Test können Sie sich über die Extras der verschiedenen Modelle informieren. Auch hier gibt es beispielsweise Unterschiede bei der Art der Räder, der Höhe des Schiebers, der Gesamtgröße des Wagens oder bei dem generellen Design. Selbst die Größe des Korbes unter der Sitzfläche kann für manche Eltern von großem Interesse sein.

Hersteller für Mehrlingskinderwagen

Nicht alle Kinderwagenhersteller haben Modelle für Mehrlinge im Programm. Einige Hersteller jedoch haben inzwischen schon viel Erfahrung auf dem Gebiet gesammelt und bieten solide, hochwertige und haltbare Mehrlingswagen an. Wir haben eine kleine Übersicht an Herstellern für sie zusammengestellt, die zu den führenden Marken am Markt gehören:

Preisvergleiche und Mehrlingskinderwagen Tests nutzen

Bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung für Ihren persönlichen Testsieger aus dem Mehrlingskinderwagen Test treffen, welcher Mehrlingswagen für Sie der Beste ist, können Sie sich noch ein wenig über die unterschiedlichen Angebote informieren. Neben den Testberichten, die einen unabhängigen Blick auf die Eigenschaften und die Qualität werfen, stehen auch Erfahrungsberichte sowie der Preisvergleich. Möchten Sie einen Mehrlingskinderwagen oder einen Mehrlingsbuggy kaufen, dann können Sie mit Hilfe des Preisvergleiches das beste Angebot finden und viel Geld sparen.

Neuen Kommentar verfassen