Bob Kinderwagen - Für mehr Mobilität

Bob KinderwagenWer auch im Alltag mit Kind sowie beim Sport mit dem eigenen Baby nicht auf ein Höchstmaß an Mobilität verzichten will, der ist bei Bob Kinderwagen in den besten Händen. Denn auch bei der ein oder anderen Joggingtour haben diese robusten Buggys sich im Bob Kinderwagen Test hervorragend geschlagen. Ergänzend bietet der Testsieger zudem noch Fahrradanhänger fürs Kind an, damit man jederzeit mobil mit dem Nachwuchs unterwegs sein kann. Auch Schlaglöcher, der weiche Strandboden oder ein unebener Waldweg können dies nicht verhindern. Denn bei der speziellen Bereifung der Bob Kinderwagen hat man genau an solche Situationen gedacht. Im Preisvergleich könnte es ebenfalls kaum einen besseren Kinderwagen für alle sportbegeisterten Eltern geben.

Bob Kinderwagen Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Bob": (4.5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Der perfekte Sportkinderwagen

Bob KinderwagenOb man nun Fitness auf dem Gelände oder auf der Straße betreiben möchte, durch das schwenkbare Vorderrad lassen sich die Bob Kinderwagen in allen Lebenslagen sehr angenehm und vor allem sicher navigieren. Dieses ultimative Maß an Beweglichkeit lädt die Eltern also auch zum Joggen und Skaten ein. Natürlich nehmen die Kinder immer sehr gut angeschnallt im Bob Buggy Platz. Dabei schneidet der Gurt keinesfalls ein und die Sitzfläche wurde angenehm gepolstert, sodass die Fahrt auch für die Kinder zu einem echten Vergnügen wird.

Die komplette Produktreihe an sportlichen Kinderwagen vom Testsieger wird übrigens auch für Mehrlingseltern angeboten. Im Vergleich ist die Marke Bob eines der wenigen Unternehmen, bei denen man auch Zwillingskinderwagen günstig kaufen kann, die sich zum Jogging durchaus anbieten. Denn durch die hervorragende Manövrierbarkeit kommt man ohne Probleme selbst um enge Kurven. Alternativ kann man das vordere Rad bei den Dreiradbuggys aber auch feststellen und so für ein erhöhtes Maß an Sicherheit sorgen.

Auch die Trommelhandbremse sorgt für den Schutz von Baby und Kind, während das Rahmendesign in einem eleganten Schwarz für eine sportlich schlanke Optik sorgt. Natürlich lässt sich der Schiebergriff bei jedem der Bob Buggys auch in der Höhe verstellen. Zusätzlich gibt es allerdings auch noch einen Handgelenkgurt. Wenn man also bergab mit dem Kinderwagen unterwegs ist, dann sorgt dieses Feature dafür, dass der Kinderwagen samt Baby nicht einfach wegrollen kann. Im Bob Kinderwagen Test haben wir dies durchaus erprobt und der Testsieger konnte mit diesem erhöhten Maß an Sicherheit schon viele Eltern von sich überzeugen.

Multifunktionale Kinderwagen zum fairen Preis

Im Bob Kinderwagen Test haben wir vor allem die einstellbare Federung ganz genau auf den Prüfstand gestellt. Denn laut Angaben des Herstellers kann so sichergestellt werden, dass die Fahrt für die Kinder unabhängig vom jeweiligen Gelände sehr angenehm ausfällt. Auch die Erfahrungsberichte der Eltern zeigen, dass die Firma Bob in dieser Hinsicht durchaus nicht zu viel versprochen hat. Im Vergleich können die Bob Kinderwagen außerdem mit einer verstellbaren Spurführung glänzen. Mit Hilfe des Justierknopfs lässt sich die Spur kinderleicht anpassen. Auch das können die Erfahrungen der Tester nur bestätigen.

Zudem wurde im Bob Buggy Test die Tatsache, dass das Angebot des Markenherstellers ebenfalls alle wichtigen Ersatzteile enthält, sehr gelobt. Denn selbst wenn man einen Bob Buggy preiswert gebraucht kaufen möchte, kann man somit sicher gehen, dass man an dem Buggy noch lange viel Freud haben wird. Das hohe Maß an Funktionalität ergibt sich auch durch das viele Zubehör, welches ebenso als Set erhältlich ist. Mit einem passenden Zubehöradapter lässt sich ein Spieltisch ganz einfach am Bob Buggy befestigen. Im Bob Buggy Test haben die zufriedenen Eltern neben dem Spieltisch plus Adapter auch sehr gerne auf das folgende Zubehör für ihr Baby zurückgegriffen:

  • Getränkehalter
  • Sonnenschutz
  • Reisetasche
  • Wetterschutz
  • Der duale Sonnen- oder Wetterschutz
  • Der flauschig warme Fußsack

Der passende Kinderwagen für alle Unternehmungen

Ob man sich nun für das Modell Revolution Pro, Ironman, Revolution CE oder den Sport Utility Stroller entscheidet, im Bob Buggy Test war für die unterschiedlichsten Unternehmungen der passende Kinderwagen dabei. Auf der Hersteller kann man sogar einen Vergleich anstellen, um zu sehen, welcher Buggy sich für das Erkunden von schwer zugänglichem Gelände, das gemächliche Flanieren in der Innenstadt oder ein intensives Lauftraining am besten geeignet ist. Alles in allem kann der Testbericht in Bezug auf die Sicherheit und die Einstellungsmöglichkeiten bei den Bob Kinderwagen nur ein positives Fazit ziehen. Die Rückenlehne lässt sich für den Komfort der Kinder immer verstellen und auch der einfache 2-Schritt Faltmechanismus gehört hier zum Standard.